Team it up !
  
Die Führungskraft als Teamentwickler


- Die Neu- und Umbildung von Teams gezielt unterstützen
- Teamprozesse erkennen und gestalten
 - Teampotentiale und -ressourcen sinnvoll nutzen
 - Neue Teams fit und leistungsfähig machen

Team it up !
Die Führungskraft als Teamentwickler

Reorganisationen und Restrukturierungen gehören heute zur betrieblichen Realität und beeinflussen bestehende Zusammen­arbeitskonstellationen auf allen Stufen. Bestehende Teams werden aufgelöst oder mit anderen zusammengelegt, neue Teams müssen rasch arbeitsfähig werden.

Als Führungskraft sind Sie gefordert, diese Umbauprozesse erfolg­reich und effizient zu bewältigen, sowohl für Ihr Unternehmen, wie für Ihr Team und sich selber.

Wie können Sie in Ihrer Rolle als Vorgesetzte/r diese Verände­rungsprozesse gestalten und Ihr Team dabei unterstützen? Wie können Teams auf allen Ebenen startklar gemacht werden?

Wie orientieren Sie sich selber in einer dynamischen Umwelt und sind dabei Orientierung und Wegweiser für Ihr Team? Wie gehen Sie mit schwierigen Teamkonstellationen um und wie können Sie die unterschiedlichen Profile und Fähigkeiten Ihrer Mitarbeiter auf ein Ziel ausrichten?

Ein zweitägiges Seminar für Vorgesetzte oder ProjektleiterInnen mit veränderten Teamkonstellationen, die.....

- die Dynamik von Teamprozessen besser verstehen möchten
- ihr eigenes Handlungsrepertoire in der Gestaltung von Team­prozessen erweitern möchten
- die Ressourcen und Kernkompetenzen von ihren Teams situationsgerecht einsetzen möchten
- an eigenen Fallbeispielen arbeiten möchten und sich direkt mit ihren Anliegen und Fragen einbringen wollen

 
Arbeitsweise und Themen:

 Wir arbeiten umsetzungsorientiert an typischen Fallbeispielen, ergänzt durch Situationen und Herausforderungen aus Ihrer eigenen Praxis. Theoretische Impulse und Coachingsequenzen wechseln sich ab und Sie werden die Gelegenheit haben, praxis­erprobte Modelle und Instrumente kennen zu lernen und anzu­wenden.

 Inhaltlich fokussieren wir uns auf folgende Themen:

- Wege und Methoden, wie Teams lösungsorientiert auf Ziele ausgerichtet werden können
- Bewusstes Nutzen des kreativen Potenzials der Startphase von Teams
- Bestehende Unterschiede in Teams fruchtbar nutzen und verschiedene Team-Biographien sinnvoll integrieren
 - Erkennen der Leitthemen und Ressourcen in Teams
- Meine Rolle als Selbst- und Teamentwickler

    
Zeiten:            1. Tag   09.30 bis 18:00 Uhr
                        2. Tag   08.30 bis 17.00 Uhr

Ort:                 Raum Zentralschweiz
Kosten:  Fr. 1100.-- (für Seminar inkl. Pausenverpflegung)

Gerne übernehmen wir für Sie die Zimmerbuchung im Hotel Alpenrose. Das Hotel ist ruhig gelegen im Weiler Schwendi in Wild­haus. Nähere Angaben finden Sie unter: www.stumps-alpenrose.ch

TrainerInnen

Thomas Takacs, lic.oec.HSG, Unternehmensberater mit Arbeits­schwerpunkten Personal- und Organisationsentwicklung, Team­entwicklung, Führungsentwicklung

Petra Schupp, dipl. Psychologin IAP, Partnerin Kisiona GmbH, Beratung und Begleitung von Menschen und Organisationen in Entwicklungs- und Veränderungsprozessen  

Informationen und Anmeldung

Bitte richten Sie Ihre Anmeldung an:

Kisiona GmbH, Seefeldstr. 307, CH-8008 Zürich
Per Mail:              mail@kisiona.ch
Per Fax:               +41 (0) 44 793 39 15

Für Fragen und Auskünfte stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung und freuen uns, wenn unser Angebot auf Ihr Interesse stösst.

Petra Schupp                    Thomas Takacs

044/793 39 19                   041/ 322 15 83